FAQ's

Ist jede ausgeschriebene Stelle grundsätzlich noch frei, auch wenn Sie schon längere Zeit online zu finden ist?

Ist jede ausgeschriebene Stelle grundsätzlich noch frei, auch wenn Sie schon längere Zeit online zu finden ist?

Solange die Stelle auf unserer Homepage ausgeschrieben ist, können Sie davon ausgehen, dass die Stelle noch frei ist. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Wann ist der früheste Besetzungszeitpunkt, wenn in der Ausschreibung "ab sofort" steht?

Wann ist der früheste Besetzungszeitpunkt, wenn in der Ausschreibung "ab sofort" steht?

In der Regel ist dies frühestens der erste Tag des Folgemonats. Der tatsächliche Beginn wird aber immer individuell zwischen dem ausschreibenden Bereich und dem ausgewählten Bewerber vereinbart.

Ich möchte mich für mehrere Positionen bewerben. Muss ich meine Bewerbung mehrmals schicken?

Ich möchte mich für mehrere Positionen bewerben. Muss ich meine Bewerbung mehrmals schicken?

Sollten Sie sich für mehrere Ausschreibungen interessieren, schicken Sie uns bitte dennoch nur eine Bewerbung und nicht mehrere. Sie können gerne in Ihrem Anschreiben vermerken für welche Stellen Sie sich zusätzlich interessieren.

Auf welchem Weg soll ich meine Bewerbung verschicken?

Auf welchem Weg soll ich meine Bewerbung verschicken?

Wir bitten um Ihr Verständnis, dass wir ausschließlich Online-Bewerbungen über unser Online-Bewerbungsformular berücksichtigen. Bewerbungen per E-Mail oder per Post können nicht verarbeitet  und in unseren Bewerbungsprozess aufgenommen werden. Originalunterlagen werden nicht  zurückgeschickt.

Welche Unterlagen erwarten Sie?

Welche Unterlagen erwarten Sie?

Eine vollständige Bewerbung beinhaltet Anschreiben (inkl. Gehaltsvorstellung und möglicher Eintrittstermin), Lebenslauf und zumindest die letzten Zeugnisse.

Wie viele und welche Dateien sollen meine Online-Unterlagen beinhalten?

Wie viele und welche Dateien sollen meine Online-Unterlagen beinhalten?

Sie können bis zu 10 Dokumente an Ihre Bewerbung als Attachment anhängen. Bitte schicken Sie uns nur aussagekräftige Anlagen. Folgende Dateitypen sind möglich: .doc, .docx, .pdf, .xls, .ppt, .pps oder .jpg. Die maximale Dateigröße aller Attachments beträgt 10MByte.

Was passiert mit meiner Bewerbung nachdem ich Sie verschickt habe?

Was passiert mit meiner Bewerbung nachdem ich Sie verschickt habe?

Im ersten Schritt bekommen Sie eine Eingangsbestätigung von uns, danach wird Ihre Bewerbung zentral bearbeitet und an die Fachabteilung weitergeleitet. Als Bewerber/in erklären Sie sich einverstanden, dass wir Ihre Unterlagen ggf. an andere Unternehmen der FTI Group weiterleiten – worüber wir Sie informieren. Nach einer ausführlichen Prüfung Ihrer Unterlagen bekommen Sie eine Rückmeldung von unserem Recruiting-Team.

Kann ich mich initiativ bewerben?

Kann ich mich initiativ bewerben?

Die Chance eine positive Rückmeldung zu bekommen sind bei einer Bewerbung auf eine ausgeschriebene Stelle höher. Sollte keine der vakanten Stellen auf Ihr Profil passen, bewerben Sie sich gerne initiativ. Geben Sie dabei den gewünschten Einsatzbereich, Gehaltsvorstellungen und den frühestmöglichen Eintrittstermin an. Ihre Initiativbewerbung können Sie an jobs@fti-group.com senden.

Erhalte ich einen Zuschuss für meine Fahrtkosten?

Erhalte ich einen Zuschuss für meine Fahrtkosten?

Wir übernehmen die Fahrtkosten zum Vorstellungsgespräch mit öffentlichen Verkehrsmitteln (max. innerdeutsche Bahnfahrt, 2. Klasse) zu 50 % * und nur innerhalb von 14 Tagen nach dem Termin. Hierfür benötigen wir die Original-Fahrkarten. Das Formular für die Fahrtkostenerstattung finden Sie unter Service & Kontakt.

* ausgenommen sind Bewerbungen an die Firmen außerhalb Deutschlands

Kann ich mich auch als Animateur (m/w) oder Reiseleiter (m/w) für verschiedene Zielgebiete bewerben?

Kann ich mich auch als Animateur (m/w) oder Reiseleiter (m/w) für verschiedene Zielgebiete bewerben?

Leider können wir Bewerbungen als Reiseleiter (m/w) oder Animateur (m/w) nicht bearbeiten. Bitte wenden Sie sich dafür direkt an die Agenturen in den Zielgebieten.

An wen wende ich mich, wenn ich noch weitere Fragen zu den Stellenangeboten habe?

An wen wende ich mich, wenn ich noch weitere Fragen zu den Stellenangeboten habe?

Bei unserem Recruiting-Team erhalten Sie gern weitere Informationen zu den ausgeschriebenen Stellen.

 


Per Email:    info@fti.jobs

Datenschutz

Herzlich willkommen bei der FTI Group und unserer Onlinepräsenz 

Wir freuen uns, dass wir Ihr Interesse an unseren Jobangeboten geweckt haben. Am Schutz Ihrer Privatsphäre und Ihrer persönlichen Daten ist uns sehr gelegen. Die Erhebung und Verwendung Ihrer Daten erfolgt daher stets im Einklang mit den Bestimmungen der Datenschutz-Grundverordnung  (EU) 2016/679 (DSGVO) und der einschlägigen Bestimmungen. Im Folgenden informieren wir - als Verantwortliche für die Datenverarbeitung - Sie daher darüber, welche Daten durch uns erhoben werden und auf welche Weise wir diese Daten verarbeiten.    

1. Personenbezogene Daten

Personenbezogene Daten im Sinne der DSGVO sind, alle Informationen, die sich auf eine identifizierte oder identifizierbare natürliche Person beziehen; als identifizierbar wird eine natürliche Person angesehen, die direkt oder indirekt, insbesondere mittels Zuordnung zu einer Kennung wie einem Namen, zu einer Kennnummer, zu Standortdaten, zu einer Online-Kennung oder zu einem oder mehreren besonderen Merkmalen identifiziert werden kann, die Ausdruck der physischen, physiologischen, genetischen, psychischen, wirtschaftlichen, kulturellen oder sozialen Identität dieser natürlichen Person sind. Eine Speicherung personenbezogener Daten erfolgt nur, soweit dies zur Erbringung der gebuchten Leistung, zur Einhaltung gesetzlicher Vorgaben oder zu dem in der Folge angegebenen Zweck erforderlich ist.

2. Anonymisierte Daten / Logfiles / IP-Adresse

Sie können unsere Website besuchen, ohne dass eine Erhebung personenbezogener Daten erforderlich ist. Bei jedem Besuch unserer Website werden dennoch gewisse anonymisierte Daten gespeichert, z.B. welche Seite oder welches Angebot aufgerufen wurde. Diese Daten sind jedoch nicht personenbezogen und unterfallen daher nicht den gesetzlichen Regelungen der DSGVO. 

Der Websitebetreiber bzw. Seitenprovider erhebt Daten über Zugriffe auf die Seite und speichert diese als „Server-Logfiles“ ab. Folgende Daten werden so protokolliert:

Besuchte Website, Uhrzeit zum Zeitpunkt des Zugriffes, Menge der gesendeten Daten in Byte, Quelle/Verweis, von welchem Sie auf die Seite gelangten, verwendeter Browser, verwendetes Betriebssystem, verwendete IP-Adresse.

Die erhobenen Daten dienen lediglich statistischen Auswertungen und zur Verbesserung der Website. Der Websitebetreiber behält sich allerdings vor, die Server-Logfiles nachträglich zu überprüfen, sollten konkrete Anhaltspunkte auf eine rechtswidrige Nutzung hinweisen. 

Eine Erhebung von anonymen Daten erfolgt allein zur statistischen Auswertung, um unser Angebot zu verbessern. Bitte beachten Sie hierzu den Punkt „Recht auf Auskunft / Widerrufsrecht“.

3. Zweck der Erhebung personenbezogener Daten

Die Erhebung personenbezogener Daten wird jedoch dann unerlässlich, wenn Sie sich über unser Portal für eine Stelle bewerben, uns kontaktieren, unseren Newsletter abonnieren oder weitere Angebote unserer Seite nutzen möchten, zu deren Abwicklung personenbezogene Daten unerlässlich sind.

Ihre personenbezogenen Daten werden ausschließlich an den ausschreibenden Arbeitgeber oder ggf. an andere Unternehmen, die auf diesem Portal Stellenangebote ausschreiben, weitergeleitet.

Ihre angegebenen Daten werden zum Zwecke der Bewerbung in einem Bewerbermanagementsystem automatisiert verarbeitet und gespeichert. Mit der freiwilligen Zurverfügungstellung eines Fotos stimmen Sie der Verarbeitung und Speicherung des Fotos zum Zwecke der Bearbeitung der Bewerbung zu.

Im Einklang mit den gesetzlichen Regelungen und im Sinne der Datensparsamkeit werden hierzu in der Regel nur solche Daten erhoben, die für die Erbringung gerade dieses Dienstes benötigt werden. Soweit wir in unseren Formularen um die Angabe weiterer Informationen bitten, ist die Angabe stets freiwillig und als solche gekennzeichnet.

Die vorübergehende Speicherung der IP-Adresse durch das System ist notwendig, um eine Auslieferung der Website an den Rechner des Nutzers zu ermöglichen. Hierfür muss die IP-Adresse des Nutzers für die Dauer der Sitzung gespeichert bleiben. Die Speicherung in Logfiles erfolgt darüber hinaus, um die Funktionsfähigkeit der Website sicherzustellen. Zudem dienen uns die Daten zur Optimierung der Website und zur Sicherstellung der Sicherheit unserer informationstechnischen Systeme. Eine Auswertung der Daten zu Marketingzwecken findet in diesem Zusammenhang nicht statt. In diesen Zwecken liegt auch unser berechtigtes Interesse an der Datenverarbeitung nach Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO.

Rechtsgrundlage für den Versand des Newsletters und von Werbung per Email infolge des Verkaufs von Waren oder Dienstleistungen ist § 7 Abs. 3 UWG.

Nutzung des Programms CVlizer:

Sofern Sie die auf unserer Internetseite angebotene Funktionalität des Programms „CVlizer“ nutzen, um Ihre Angaben zum Lebenslauf automatisiert in das entsprechende Bewerbungsformular zu übernehmen, stimmen Sie einem Zugriff auf Ihre in der ausgewählten und hochgeladenen Datei enthaltenen personenbezogenen Daten mit Betätigung des „Senden“-Buttons zu.

4. Digitale Kommunikation während des Bewerbungsprozesses

Mit Angabe Ihrer Emailadresse erhalten Sie die Eingangsbestätigung Ihrer Bewerbungsunterlagen und jede weitere Kommunikation zum Zwecke Ihrer Bewerbung bequem per Email und erklären sich mit deren unverschlüsseltem Versand einverstanden, sofern die Stelle einem Verantwortlichen zugeordnet ist, der seinen Sitz in der Europäischen Union hat.

5. Rechtsgrundlage für die Verarbeitung personenbezogener Daten

Soweit wir für Verarbeitungsvorgänge personenbezogener Daten eine Einwilligung der betroffenen Person einholen, dient Art. 6 Abs. 1 lit. a EU-Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) als Rechtsgrundlage.

Bei der Verarbeitung von personenbezogenen Daten, die zur Erfüllung eines Vertrages, dessen Vertragspartei die betroffene Person ist, erforderlich ist, dient Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO als Rechtsgrundlage. Dies gilt auch für Verarbeitungsvorgänge, die zur Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen erforderlich sind.

Soweit eine Verarbeitung personenbezogener Daten zur Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung erforderlich ist, der unser Unternehmen unterliegt, dient Art. 6 Abs. 1 lit. c DSGVO als Rechtsgrundlage.

Für den Fall, dass lebenswichtige Interessen der betroffenen Person oder einer anderen natürlichen Person eine Verarbeitung personenbezogener Daten erforderlich machen, dient Art. 6 Abs. 1 lit. d DSGVO als Rechtsgrundlage.

Ist die Verarbeitung zur Wahrung eines berechtigten Interesses unseres Unternehmens oder eines Dritten erforderlich und überwiegen die Interessen, Grundrechte und Grundfreiheiten des Betroffenen das erstgenannte Interesse nicht, so dient Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO als Rechtsgrundlage für die Verarbeitung.  

6. Weitergabe personenbezogener Daten an Dritte

Ihre personenbezogenen Daten werden ausschließlich an den ausschreibenden Arbeitgeber oder ggf. an andere Unternehmen, die auf diesem Portal Stellenangebote ausschreiben, weitergeleitet.

Soweit dies für die Erbringung der durch uns geschuldeten vertraglichen Leistung oder gesetzlichen Verpflichtungen erforderlich ist, erfolgt die Weitergabe Ihrer Daten auch an Sub-Unternehmer oder Dienstleister zur Erbringung der Leistung im Namen oder im Auftrag von uns (z.B. technische Abwicklung des Post- und Email-Versandes).

Eine Offenlegung und Übermittlung Ihrer Daten an Dritte erfolgt darüber hinaus, soweit wir kraft Gesetzes oder aufgrund eines rechtskräftig abgeschlossenen gerichtlichen Verfahrens hierzu verpflichtet sind.

Sie haben das Recht, die Sie betreffenden personenbezogenen Daten, die Sie uns bereitgestellt haben, in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesbaren Format zu erhalten. Außerdem haben Sie das Recht diese Daten einem anderen Verantwortlichen ohne Behinderung durch den Verantwortlichen, dem die personenbezogenen Daten bereitgestellt wurden, zu übermitteln.

7. Speicherung und Löschung von Daten

Im Rahmen der unter dem Punkt „Zweck der Erhebung personenbezogener Daten“ genannten Zwecke werden Ihre personenbezogenen Daten gespeichert. Die personenbezogenen Daten der betroffenen Person werden gelöscht oder gesperrt, sobald der Zweck der Speicherung entfällt. Die 6-monatige Mindestaufbewahrungsfrist, die für Ihre Bewerbungsunterlagen gilt, bezieht sich jeweils auf die Stelle, der Ihre Bewerbung nach Ihrem Einverständnis zuletzt zugeordnet worden ist.

Eine Speicherung kann drüber hinaus erfolgen, wenn dies durch den europäischen oder nationalen Gesetzgeber in unionsrechtlichen Verordnungen, Gesetzen oder sonstigen Vorschriften, denen der Verantwortliche unterliegt, vorgesehen wurde. Der Gesetzgeber hat vielfältige Aufbewahrungspflichten und -fristen erlassen. Eine Sperrung oder Löschung der Daten erfolgt auch dann, wenn eine durch die genannte Normen vorgeschriebene Speicherfrist abläuft, es sei denn, dass eine Erforderlichkeit zur weiteren Speicherung der Daten für einen Vertragsabschluss oder eine Vertragserfüllung besteht.

8. Einsatz von Cookies

Wir setzen Cookies (kleine Computerdateien mit Textinformationen, die der Webserver an Ihren Internetbrowser schickt) ein, um Ihr Erlebnis beim Besuch unserer Onlineangebote zu verbessern. Beispielsweise erscheinen manche Hinweise nur einmal, wenn Sie uns erlauben, ein Cookie zu setzen. Zudem haben unsere Cookies ein Ablaufdatum. Sollten Sie Ihre Cookies vor Ablauf manuell löschen, erhalten Sie bei dem nächsten Besuch der Seite wieder ein neues, sofern Sie nicht die Speicherung des Cookies blockieren.

Die technischen Spezifikationen sehen vor, dass nur der Server ein Cookie lesen kann, das von diesem verschickt wurde. Wir versichern Ihnen, in Cookies keine personenbezogenen Daten zu speichern. 

Eine Nutzung unserer Angebote ist ohne Akzeptanz von Cookies leider nur bedingt möglich. Wir empfehlen daher, die Cookies dauerhaft für unseren Internetauftritt zu aktivieren. Die meisten Internetbrowser sind so eingestellt, dass sie Cookies automatisch akzeptieren. Sie können das Speichern von Cookies jedoch deaktivieren und Ihren Internetbrowser so einstellen, dass er Sie benachrichtigt, sobald Cookies gesendet werden.

Die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung personenbezogener Daten unter Verwendung von Cookies ist Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO.

Die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung personenbezogener Daten unter Verwendung von Cookies zu Analysezwecken ist bei Vorliegen einer diesbezüglichen Einwilligung des Nutzers Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO.

9. Einsatz von Google Analytics

Diese Onlinepräsenz benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Onlinepräsenz durch Sie ermöglicht. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Onlinepräsenz (einschließlich Ihrer IP-Adresse) wird an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Onlinepräsenz auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten von Google in Verbindung bringen. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Onlinepräsenz voll umfänglich nutzen können. Durch die Nutzung dieser Onlinepräsenz erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.

Die Google Trackingcodes dieser Onlinepräsenz verwenden die Funktion „_anonymizeIp()“, somit werden IP-Adressen nur gekürzt weiterverarbeitet, um eine direkte Personenbeziehbarkeit auszuschließen. Der Datenerhebung und -speicherung kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widersprochen werden. Durch Klicken des Buttons „Deaktivieren“ wird das Tracking vollständig unterbunden. Damit der Widerspruch dauerhaft vorgenommen wird, muss der verwendete Browser Cookies akzeptieren. Alternativ kann der Datenerhebung durch den Einsatz eines Google Browser-Plugins widersprochen werden, um zu verhindern, dass die durch Cookies gesammelten Informationen (inklusive Ihrer IP-Adresse) an die Google Inc. gesendet und von der Google Inc. genutzt werden. Folgender Link führt Sie zu dem entsprechenden Plugin:

https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de

10. Webanalyse mit Adobe Analytics

Diese Onlinepräsenz benutzt Adobe Analytics, ein Webanalysedienst der Adobe Systems Software Ireland Limited („Adobe“), zum Einsatz. Adobe Analytics verwendet Cookies, die eine Analyse der Benutzung der Webseite durch Sie ermöglichen. Werden die durch den Cookie erzeugten Informationen über die Benutzung der Website an einen Server von Adobe übermittelt, dann ist durch die Einstellungen gewährleistet, dass die IP-Adresse vor der Geolokalisierung anonymisiert und vor Speicherung durch eine generische IP-Adresse ersetzt wird. In unserem Auftrag wird Adobe diese Informationen benutzen, um die Nutzung der Website durch die Nutzer auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen für uns zu erbringen. Die im Rahmen von Adobe Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Adobe zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern. Wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Onlinepräsenz vollumfänglich nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Adobe sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Adobe verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plug-In herunterladen und installieren: www.adobe.com/de/privacy/opt-out.html.

11. Facebook Social Plugins

Diese Onlinepräsenz verwendet Social Plugins (“Plugins”) des sozialen Netzwerkes facebook.com, welches von der Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA betrieben wird (“Facebook”). Die Plugins sind an einem der Facebook Logos erkennbar (weißes „f“ auf blauer Kachel oder ein „Daumen hoch“-Zeichen) oder sind mit dem Zusatz “Facebook Social Plugin” gekennzeichnet. Die Liste und das Aussehen der Facebook Social Plugins kann hier eingesehen werden: developers.facebook.com/plugins. 

Wenn eine Webseite dieser Onlinepräsenz aufgerufen wird, die ein solches Plugin enthält, baut der verwendete Browser eine direkte Verbindung mit den Servern von Facebook auf. Der Inhalt des Plugins wird von Facebook direkt an den verwendeten Browser übermittelt und von diesem in die Webseite eingebunden. Wir haben daher keinen Einfluss auf den Umfang der Daten, die Facebook mit Hilfe dieses Plugins erhebt und informieren daher entsprechend unserem Kenntnisstand: durch die Einbindung der Plugins erhält Facebook die Information, dass die entsprechende Seite unseres Internetauftritts aufgerufen wurde. Sind Sie bei Facebook eingeloggt, kann Facebook den Besuch Ihrem Facebook-Konto zuordnen. Wenn Sie mit den Plugins interagieren (zum Beispiel den “Gefällt mir”-Button betätigen oder einen Kommentar abgeben), wird die entsprechende Information von Ihrem Browser direkt an Facebook übermittelt und dort gespeichert. Falls Sie kein Mitglied von Facebook sind, besteht trotzdem die Möglichkeit, dass Facebook Ihre IP-Adresse in Erfahrung bringt und speichert. Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Facebook sowie diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz der Privatsphäre können den Datenschutzhinweisen von Facebook entnommen werden:

http://www.facebook.com/policy.php.

Wenn Sie Facebookmitglied ist und nicht möchten, dass Facebook über unseren Internetauftritt Daten über Sie sammelt und mit Ihren bei Facebook gespeicherten Mitgliedsdaten verknüpft, müssen Sie sich vor einem Besuch dieser Onlinepräsenz bei Facebook ausloggen. Ebenfalls ist es möglich, Facebook-Social-Plugins mit Add-ons für den verwendeten Browser zu blocken, zum Beispiel mit dem “Facebook Blocker“.

12. Verwendung der Xing-Social PlugIns

Diese Onlinepräsenz verwendet Social Media PlugIns des sozialen Netzwerkes Xing, welches von der XING AG, Dammtorstraße 29-32, 20354 Hamburg betrieben wird (“XING”). Die "Social Plugins" sind erkennbar an dem XING-Logo, einem stiliserten "X" aus entgegengesetzten Pfeilen in grün. Beim Aufruf dieser Internetseite wird über den Browser des Nutzers kurzfristig eine Verbindung zu Servern von XING aufgebaut, mit denen die “XING Share-Button”-Funktionen (insbesondere die Berechnung/Anzeige des Zählerwerts) erbracht werden. XING speichert keine personenbezogenen Daten des Nutzers über den Aufruf dieses Angebotes. XING speichert insbesondere keine IP-Adressen. Es findet auch keine Auswertung des Nutzungsverhaltens über die Verwendung von Cookies im Zusammenhang mit dem “XING Share-Button” statt. Die jeweils aktuellen Datenschutzinformationen zum “XING Share-Button” und ergänzende Informationen können die Nutzer auf dieser Internetseite abrufen:

https://www.xing.com/app/share?op=data_protection

13. Verwendung des LinkedIn Social PlugIns

Diese Onlinepräsenz benutzt Plugins des sozialen Netzwerks LinkedIn, welches von der LinkedIn Corporation, 2029 Stierlin Court, Mountain View, CA 94043, USA („LinkedIn“) betrieben wird. Die Plugins von LinkedIn sind erkennbar am entsprechenden Logo oder dem „Recommend-Button“ („Empfehlen“). Bitte beachten Sie, dass das Plugin beim Besuch unserer Internetseite eine Verbindung zwischen Ihrem jeweiligen Internetbrowser und dem Server von LinkedIn aufbaut. LinkedIn wird somit darüber informiert, dass diese Onlinepräsenz mit Ihrer IP-Adresse besucht wurde. Wenn Sie den „Recommend-Button“ von LinkedIn anklicken und dabei zugleich in Ihrem Account bei LinkedIn eingeloggt sind, haben Sie die Möglichkeit, einen Inhalt von unserer Internetseiten auf Ihrer Profilseite bei LinkedIn-Profil zu verlinken. Dabei ermöglichen Sie es LinkedIn, Ihren Besuch auf unserer Internetseite Ihnen beziehungsweise Ihrem Benutzerkonto zuordnen zu können. Sie müssen wissen, dass wir keinerlei Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten und deren Nutzung durch LinkedIn erlangen.

Weitere Einzelheiten zur Erhebung der Daten und zu Ihren rechtlichen Möglichkeiten sowie Einstellungsoptionen erfahren Sie bei LinkedIn unter http://www.linkedin.com

14. Youtube

Diese Onlinepräsenz verwendet eine Verknüpfung zu YouTube der Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA. Wir verwenden beim Einbetten den „Erweiterten Datenschutzmodus“, so dass eine Übertragung von Nutzungsinformationen erst mit dem Starten des Videos erfolgt. In diesem Fall wird übermittelt, welche spezielle Seite unserer Internetpräsenz von Ihnen besucht und welches Video angesehen wird. Wenn Sie dabei in Ihrem YouTube-Account eingeloggt sind, ermöglichen Sie es YouTube, Ihre Seitenzugriffe direkt Ihrem persönlichen Profil zuzuordnen. Weitere Informationen zur Erhebung und Verarbeitung Ihrer Daten durch YouTube erhalten Sie in den entsprechenden Datenschutzhinweisen auf www.youtube.com

Möchten Sie sichergehen, dass keine Daten von Ihnen bei Youtube gespeichert werden, so klicken Sie die eingebetteten Videos nicht an.

15. Recht auf Auskunft / Widerrufsrecht; weitere Betroffenenrechte

Sie haben das Recht: 

• gemäß Art. 15 DSGVO Auskunft über Ihre von uns verarbeiteten personenbezogenen Daten zu verlangen. Insbesondere können Sie Auskunft über die Verarbeitungszwecke, die Kategorie der personenbezogenen Daten, die Kategorien von Empfängern, gegenüber denen Ihre Daten offengelegt wurden oder werden, die geplante Speicherdauer, das Bestehen eines Rechts auf Berichtigung, Löschung, Einschränkung der Verarbeitung oder Widerspruch, das Bestehen eines Beschwerderechts, die Herkunft ihrer Daten, sofern diese nicht bei uns erhoben wurden, sowie über das Bestehen einer automatisierten Entscheidungsfindung einschließlich Profiling und ggf. aussagekräftigen Informationen zu deren Einzelheiten verlangen; 

• gemäß Art. 16 DSGVO unverzüglich die Berichtigung unrichtiger oder Vervollständigung Ihrer bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten zu verlangen; 

• gemäß Art. 17 DSGVO die Löschung Ihrer bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten zu verlangen, soweit nicht die Verarbeitung zur Ausübung des Rechts auf freie Meinungsäußerung und Information, zur Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung, aus Gründen des öffentlichen Interesses oder zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen erforderlich ist; 

• gemäß Art. 18 DSGVO die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen, soweit die Richtigkeit der Daten von Ihnen bestritten wird, die Verarbeitung unrechtmäßig ist, Sie aber deren Löschung ablehnen und wir die Daten nicht mehr benötigen, Sie jedoch diese zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen benötigen oder Sie gemäß Art. 21 DSGVO Widerspruch gegen die Verarbeitung eingelegt haben; 

• gemäß Art. 20 DSGVO Ihre personenbezogenen Daten, die Sie uns bereitgestellt haben, in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesebaren Format zu erhalten oder die Übermittlung an einen anderen Verantwortlichen zu verlangen; 

• gemäß Art. 7 Abs. 3 DSGVO Ihre einmal erteilte Einwilligung jederzeit gegenüber uns zu widerrufen. Dies hat zur Folge, dass wir die Datenverarbeitung, die auf dieser Einwilligung beruhte, für die Zukunft nicht mehr fortführen dürfen und 

• gemäß Art. 77 DSGVO sich bei einer Aufsichtsbehörde zu beschweren. In der Regel können Sie sich hierfür an die Aufsichtsbehörde Ihres üblichen Aufenthaltsortes oder Arbeitsplatzes oder unseres Unternehmenssitzes wenden.

Um Ihre Einwilligung zur Datennutzung zu widerrufen, Auskunft oder die Berichtigung, Sperrung oder Löschung zu beantragen oder die weiteren Betroffenenrechte auszuüben, wenden Sie sich bitte an:

FTI Touristik GmbH

www.fti.jobs

Landsberger Straße 88

D–80339 München

Email: disclaimer@fti.jobs

Telefon: (+49) 089 2525 6580

Dieses Recht steht Ihnen selbstverständlich unentgeltlich zu, ohne dass Ihnen dafür höhere Übermittlungskosten entstehen als für die Basistarife.

Nachfolgend geben wir Ihnen noch die Kontaktadresse des Datenschutzbeauftragten unseres Unternehmens bekannt. Unser Datenschutzbeauftragter ist:

Rechtsanwalt Frank Hütten

Noll & Hütten Rechtsanwälte GbR

c/o FTI Touristik GmbH

Landsbergerstr. 88

80686 München

Email: dataprotectionofficer@fti.de

Telefon (+49) 089 2525 0

Bitte wenden Sie sich für die Ausübung Ihrer Betroffenenrechte wie Auskunft, Berichtigung, Sperrung oder Löschung Ihrer personenbezogenen Daten nicht direkt an den Datenschutzbeauftragten, sondern zunächst an die vorstehend genannte Abteilung des Datenschutzverantwortlichen direkt, die Ihr Anliegen unverzüglich bearbeiten wird.

15. Sicherheit, Fragen und Anregungen, Verantwortlicher

Sicherheit ist nicht zuletzt auch von Ihrem System abhängig. Sie sollten Ihre Zugangsinformationen stets vertraulich behandeln, niemals Passworte vom Web-Internetbrowser speichern lassen und das Internetbrowserfenster schließen, wenn Sie den Besuch auf unserer Website beenden. So erreichen Sie, dass Dritten der Zugriff auf Ihre personenbezogenen Daten erschwert wird.

Verwenden Sie ein Betriebssystem, das Benutzerrechte verwalten kann. Richten Sie auch in der Familie mehrere Benutzer auf Ihrem System ein und nutzen Sie das Internet niemals unter Administratorrechten. Nutzen Sie Sicherheits-Software wie Virenscanner und Firewalls und halten Sie ihr System laufend auf dem aktuellen Stand. 

Der Verantwortliche für diese Onlinepräsenz im Sinne der Datenschutz-Grundverordnung und anderer nationaler Datenschutzgesetze der Mitgliedsstaaten sowie sonstiger datenschutzrechtlicher Bestimmungen ist:

FTI Touristik GmbH

www.fti.jobs

Landsberger Straße 88

D – 80339 München

Email: info@fti.jobs

Telefon: (+49) 089 2525 658

Unsere Datenschutzerklärung als PDF finden Sie hier.

------ English Version -------

Privacy Policy

Welcome to FTI Group and our online presence.


We thank you for your interest in our job offers. Protecting your privacy and data is very important to us. We only collect and use your data in accordance with the provisions of the General Data Protection Regulation (EU) 2016/679 (GDPR) and the applicable provisions. In the following, we as the controller will explain to you what data we collect and how we process these data. 


1. Personal data

As defined by the GDPR, personal data means any information relating to an identified or identifiable natural person (‘data subject’); an identifiable natural person is one who can be identified, directly or indirectly, in particular by reference to an identifier such as a name, an identification number, location data, an online identifier or to one or more factors specific to the physical, physiological, genetic, mental, economic, cultural or social identity of that natural person. Personal data will only be saved if it is necessary for providing the booked services, adhering to legal guidelines or for purposes explained in the following.


2. Anonymised data / log files / IP address

 You can visit our website without providing any personal data. However, certain anonymous data will be saved each time our website is visited, e.g. which page or which offer was called up. This data is not personal, however, and thus is not subject to the legal guidelines of the GDPR.
The website operator or site provider collects data about visits to the site and stores these as server log files. The following data are logged in this manner:
Website visited, time of access, quantity of data sent in bytes, source/link from which you reached the site, browser used, operating system used, IP address used.
The data collected is used for statistical analysis and to improve the website. The website operator reserves the right to examine the server log files at a later time should there be specific indications of unlawful use.
Anonymous data is only collected for statistical evaluation in order to improve our services. For further information, please take note of the figure "Right to information / revocation rights".

3. Purpose of collecting personal data

Personal data must however be provided if you apply for a position via our portal, contact us, subscribe to our newsletter or use other services on our website that require personal data to be given.
Your personal data will only be forwarded to the employer posting the advertisement or, if applicable, to other companies posting job vacancies in this portal.
Your data will be automatically processed and stored in an applicant management system for the purpose of the application. With the voluntary provision of a photo, you consent to the processing and storage of the photo for the purpose of processing the application.
In accordance with legal provisions and in order to keep data collection to a minimum, we will normally only collect data necessary for this precise service. If our forms ask you to provide further information, this is always voluntary and will be marked as such.
The temporary storage of the IP address by the system is necessary in order to enable the delivery of the website to the user’s computer. To do this, the IP address of the user must be stored for the duration of the session. This is also stored in log files in order to ensure the functionality of the website. The data is also used to optimise the website and to ensure the security of our information technology systems. In this connection, the data will not be analysed for marketing purposes. Our legitimate interests in data processing according to point (f) of Article 6(1) GDPR lie in these purposes.
The legal basis for sending the newsletter and e-mail advertising following the sale of goods or services is Section 7(3) of the German Act against Unfair Competition (Gesetz gegen den unlauteren Wettbewerb, UWG).
Use of the CVlizer program:
If you use the features of the “CVlizer” program offered on our website to automatically transfer your CV information to the corresponding application form, you agree to your personal data contained in the selected and uploaded file being accessed when you click the “Send” button.

4. Digital communication during the application process

By providing your e-mail address, you will receive confirmation of receipt of your application documents and any further communication for the purpose of your application conveniently by e-mail and agree to these being sent unencrypted, provided that the position is assigned to a controller based in the European Union.

5. Legal basis for the processing of personal data

If we obtain the consent of the data subject for all processing of personal data, the legal basis shall be point (a) of Article 6(1) of the General Data Protection Regulation (GDPR).
For the processing of personal data required for the performance of a contract to which the data subject is a party, the legal basis is point (b) of Article 6(1) GDPR. This also applies to processing that is required to perform pre-contractual measures.
If the processing personal data is required in order to fulfil a legal obligation to which our company is subject, the legal basis shall be point (c) of Article 6(1) GDPR.
In the event that vital interests of the data subject or another natural person require the processing of personal data, the legal basis shall be point (d) of Article 6(1) GDPR.
If the processing is necessary for the purposes of the legitimate interests pursued by our company or by a third party, except where such interests are overridden by the interests or fundamental rights and freedoms of the data subject, the legal basis shall be point (f) of Article 6(1) GDPR.

6. Transfer of personal data to third parties

Your personal data will only be forwarded to the employer posting the advertisement or, if applicable, to other companies posting job vacancies in this portal.
Your data will also be transferred to our subcontractors or other service providers related to the fulfilment of obligations in the name or on behalf of us (e.g. technical processing of post and email dispatch) if this is necessary for us to fulfil our legal obligations and to provide you with the services we owe you.
Your data will also be disclosed and sent to third parties if we are obliged to do this by law or on the basis of a final court ruling.
You have the right to receive the personal data concerning you which you have provided in a structured, commonly used and machine-readable format. You also have the right to transmit this data to another controller without being hindered by the controller to whom the personal data was provided.

7. Storage and erasure of data

Your personal data will be stored in accordance with the purposes listed under "Purpose of collecting personal data". The personal data of the data subject will be erased or blocked once the purpose ceases to apply. The minimum retention period of six months that applies to your application documents refers to the position to which your application was last assigned according to your consent.
Data may also be stored if this has been provided for by the European or national legislator in Union ordinances, laws or other regulations to which the controller is subject. The government has set down various storage periods for data. The data will also be blocked or erased if the retention period prescribed by the standards mentioned, unless it is necessary to continue storing the data for the conclusion or performance of a contract.

8. Use of cookies

We use cookies (small computer files with text information sent by the web server to your Internet browser) in order to improve your experience when visiting our website. For example, some notices will only appear once if you allow us to use cookies. Cookies also have an expiry date. If you delete your cookies manually before their expiry, you will receive a new one upon your next visit to the site if you do not block the storage of cookies.
The technical specifications only allow cookies to be read by the server that sent them. We assure you that no personal data will be stored in cookies.
Unfortunately, you will only have limited use of our services if you do not agree to the use of cookies. We therefore recommend you permanently activate the cookies when using our website. Most internet browsers automatically accept cookies. You can, however, deactivate cookies and set up your internet browser to inform you as soon as cookies are sent.
The legal basis for the processing of personal data when using cookies is point (f) of Article 6(1) GDPR.
The legal basis for the processing of personal data when using cookies for analytical purposes is point (a) of Article 6(1) GDPR if the user has given consent.

9. Use of Google Analytics

This website uses Google Analytics, a web analytics service provided by Google, Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA (“Google”). Google Analytics uses cookies, which are text files placed on your computer, to help the website analyse how you use the site. The information generated by the cookie about your use of the website (including your IP address) will be transmitted to and stored by Google on servers in the United States. Google will use this information for the purpose of evaluating your use of the website, compiling reports on website activity for website operators and providing other services relating to website activity and internet usage. Google may also transfer this information to third parties where required to do so by law, or where such third parties process the information on Google's behalf.  Google will not associate your IP address with any other data held by Google. You may refuse the use of cookies by selecting the appropriate settings on your browser, however please note that if you do this you may not be able to use the full functionality of this website. By using this website, you consent to the processing of data about you by Google in the manner and for the purposes set out above.
The Google tracking codes of this website use the _anonymizeIp() function, which means that IP addresses are only processed in a shortened form in order to prevent direct personal identification. You may object to the collection and storage of data at any time for the future. Clicking on the “deactivate” button will completely stop tracking. In order to make a permanent objection, the browser used must accept cookies. Alternatively, the data collection can be refused by using a Google browser plug-in which prevents the information collected by cookies (including your IP address) from being sent to Google Inc. and used by Google Inc. You can find the relevant plug-in on the following link: https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.

10. Web analysis with Adobe Analytics

This website uses Adobe Analytics, a web analytics service provided by Adobe Systems Software Ireland Limited (“Adobe”). Adobe Analytics uses cookies in order to analyse your usage of this website. If the information on the usage of the website generated by the cookie is transmitted to an Adobe server, the settings ensure that the IP address collected by the cookie is anonymised before geo-localization is performed and replaced by a generic IP address before storage. Adobe will use this information on our behalf in order to analyse the use of the website by the user in order to compile reports on website activities and in order to provide us with more services associated with website and Internet usage. Adobe will not associate the IP address transmitted by your browser as part of Adobe Analytics with any other data held by Adobe.  You can prevent cookies being installed by changing the settings of your browser software. Please note, however, that doing this may mean you will be unable to use all the functions of this website.  You can also prevent Adobe’s collection and use of data generated by the cookie relating to your use of the website (including your IP address) by downloading and installing the browser plug-in available under: http://www.adobe.com/de/privacy/opt-out.html.

11. Facebook Social Plugins

This website uses Social Plugins (“Plugins”) of the social website facebook.com, which are operated by Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA (“Facebook”). The plugins can be identified by the Facebook logo (white “f” on a blue tile or a “Like” button), or by the words “Facebook Social Plugin”. The list and appearance of the Facebook social plugins can be viewed here: http://developers.facebook.com/plugins.
If a website of this online presence that contains such a plugin is called up, the browser used will establish a direct connection with the Facebook servers. The content of the plugins is transmitted directly by Facebook to the browser used which then integrates this in the website. We have no control over the data that Facebook collects via this plugin and would therefore like to clarify how we believe the system works: by embedding the plugin, Facebook receives the information that the corresponding pages of our Internet presence has been accessed. If you are logged into Facebook, Facebook can associate your visit with your Facebook account. If you interact with the plugins (such as when pressing the “Like” button or making a comment), the relevant information is transmitted directly from your browser to Facebook and stored there. If you are not a member of Facebook, there is still the possibility that your IP address will be revealed to Facebook and stored there. To see the purpose and scope of the data collection and the further processing and use of data by Facebook and the associated rights and settings available for the protection of your privacy, please see Facebook's privacy policy: http://www.facebook.com/policy.php. If you are a Facebook member and do not wish Facebook to collect data about you via our website and link to your member data in Facebook, you must log out from Facebook prior to visiting this online presence. It is also possible to block Facebook Social Plugins with add-ons for the browser used, such as the Facebook Blocker.

12. Use of XING social plugins

This online presence uses social media plugins by the social network Xing, which is operated by XING AG, Dammtorstraße 29-32, 20354 Hamburg (“XING”). The social plugins can be identified by the XING logo, a stylised “X” of opposing arrows in green. When calling up this Internet site, the browser will establish a brief connection with the XING servers, by which the “XING share button” functions (particularly the calculation/display of the meter) are performed. XING will not save any personal data of the user when calling up this service. XING will in particular not save any IP addresses. Furthermore, no analysis of the usage behaviour will take place through the use of cookies in connection with the “XING share button”. Users can find the latest privacy policy concerning the “XING share button” and any additional information on this Internet page: https://www.xing.com/app/share?op=data_protection

13. Use of LinkedIn social plugins

This online presence uses plugins of the social network LinkedIn, which is operated by the LinkedIn Corporation, 2029 Stierlin Court, Mountain View, CA 94043, USA (“LinkedIn”). The LinkedIn plugins can be identified by the corresponding logo or the “Recommend button” (“Recommend”). Please note that the plugin will establish a connection between your relevant Internet browser and the LinkedIn server when visiting our Internet page. LinkedIn will be informed that this online presence was visited with your IP address. If you click on the LinkedIn “Recommend button” and you are also logged into your LinkedIn account, you can link content from our Internet pages to your profile page in your LinkedIn profile. This will allow LinkedIn to associate your visit to our Internet page and your user account. You must know that we do not receive any knowledge of the content of the data transmitted and the use thereof by LinkedIn.
You can find further details on the collection of the data and on your legal options and the settings available from LinkedIn at http://www.linkedin.com/ 

14. YouTube

This website uses a link to YouTube provided by Google, Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA. When embedding, we use the “Extended data protection mode” so that a transfer of usage information only takes place when starting the video. In this case, it will be transmitted which specific pages of our Internet presence you have visited and which videos are viewed. When you are logged into your YouTube account, you enable YouTube to associate your page access directly with your personal profile. You can find further information on the collection and processing of your data by YouTube in the corresponding privacy policy www.youtube.com
If you would like to ensure that none of your data is stored by YouTube, do not click on the embedded videos.

15. Right of access / revocation; other rights of data subjects

You have the right:


• Pursuant to Art. 15 GDPR, to obtain from us confirmation as to whether or not personal data concerning you are being processed. In particular, you can obtain information on the purposes of the processing, the categories of personal data, categories of recipients to whom your data has been or will be disclosed, the planned duration of storage, the existence of a right to rectification, erasure, restriction of processing or to object, the existence of a right to lodge a complaint, the origin of the data, if this has not been collected by us, and on the existence of automated decision-making including profiling and any meaningful information on the details.
• Pursuant to Art. 16 GDPR, to obtain the immediate rectification or completion of the personal data concerning you stored by us;
• Pursuant to Art. 17 GDPR, to obtain the erasure of personal data concerning you stored by us unless the processing is necessary for exercising the right of freedom of expression and information, to fulfil a legal obligation, for reasons of public interest or for the establishment, exercise or defence of legal claims;
• Pursuant to Art. 18 GDPR, to obtain the restriction of processing of your personal data, where the accuracy of the personal data is contested by you, the processing is unlawful but you oppose the erasure of the personal data, or we no longer need the data, but you require them or the establishment, exercise or defence of legal claims or you have objected to the processing pursuant to Art. 21 GDPR.
• Pursuant to Art. 20 GDPR, to receive the personal data concerning you, which you have provided to us, in a structured, commonly used and machine-readable format or request the transmission to another controller;
• Pursuant to Art. 7(3) GDPR, to withdraw the consent you once provided to us at any time... This will mean that we will no longer be able to continue the data processing relating to this consent in the future, and
• Pursuant to Art. 77 GDPR, to lodge a complaint with a supervisory authority. Generally, you may contact the supervisory authority at your usual place of residence or workplace or at our registered office.

In order to withdraw your consent to data usage, to exercise your right of access, or request the rectification, blocking or erasure or to exercise your other rights as a data subject, please contact:

FTI Touristik GmbH
Landsberger Straße 88
80339 München
Germany
Telephone (+49) 089 2525 6580
Email: info@fti.jobs

These rights are of course available to you free of charge, without you incurring higher transmission costs for your request than for the base rates.

The Data Protection Officer of our company is listed below: Our Data Protection Officer is:
Rechtsanwalt Frank Hütten, Noll & Hütten Rechtsanwälte GbR, c/o FTI Touristik GmbH, Landsbergerstr. 88, 80686 München, Germany; Email: dataprotectionofficer@fti.de; Telephone +49 8925250
In order to exercise your rights as a data subject to access, rectification, restriction or erasure of your personal data, please do not contact the Data Protection Officer directly, but initially contact the department of the Data Protection Officer mentioned above, who will process your enquiry immediately.


16.  Security, questions and remarks, controller

Security also depends ultimately on your system. You should always treat your access information as confidential, never allow your browser to save passwords and close the browser window when you leave our website. This makes it more difficult for third parties to access your personal data.
Use an operating system that can manage user rights. Always set up different user profiles, including amongst family members, and never use the internet under administrator rights. Use security software such as virus scanners and firewalls and always keep your system up to date.
The controller for this online presence as defined by the General Data Protection Regulation and other national data protection laws of Member States as well as other data protection regulations.

FTI Touristik GmbH
Landsberger Straße 88
80339 München
Germany
Telephone: (+49) 089 2525 6580
Email: info@fti.jobs
www.fti.jobs


Our privacy policy as PDF can be found here.

Impressum

 

FTI Touristik GmbH
Landsberger Straße. 88
D-80339 München

Telefon: +49 (0) 89 / 25 25 - 0
Fax: +49 (0) 89 / 25 25 - 65 65

Internet: 

E-Mail: 

Geschäftsführer: Dietmar Gunz, Ralph Schiller

Sitz und Registergericht: München, HRB 71745
Umsatzsteuer-Ident-Nr.: DE129351305

Die technische Umsetzung wird von FTI Touristik GmbH übernommen.

Die Icons wurden entworfen von Freepik und Yannik, sind zugänglich über die Webseite www.flaticon.com und lizenzsiert als CC BY 3.0.

 

1. Inhalt des Onlineangebotes – Haftungsausschluss
Der Betreiber bemüht sich, dass die auf dieser Website enthaltenen Informationen und Daten zutreffend sind. Eine Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen und Daten ist ausgeschlossen. Der Betreiber behält es sich ausdrücklich vor, Teile seiner Seiten oder das gesamte Angebot ohne besondere Ankündigung zu ändern, zu ergänzen, zu entfernen oder die Veröffentlichung zeitweise oder ganz einzustellen.

2. Verweise und Hyperlinks – Haftungsausschluss
Die auf dieser Website angebotenen Verweise und Links wurden bei Erstellung sorgfältig ausgewählt und überprüft. Der Betreiber verfügt über keinerlei Einfluss auf das aktuelle oder zukünftige Design, die dargestellten Inhalte oder die Urheberschaft der verlinkten Seiten. Aus diesem Grund distanziert sich der Betreiber von jeglichen Inhalten der verlinkten Seiten, die nach der Linksetzung verändert wurden und macht sich deren Inhalte ausdrücklich nicht zu Eigen. Dies gilt auch für externe Einträge in vom Betreiber eingerichteten Gästebüchern, Blogs und Mailinglisten auf dieser Website.

3. Urheber und Kennzeichenrecht
Der Inhalt dieser Website ist urheberrechtlich geschützt. Die Vervielfältigung von Informationen oder Daten, insbesondere die Verwendung von Texten, Textteilen oder Bildmaterial bedarf der vorherigen Zustimmung durch den Betreiber. Die Verwendung von Markennamen und geschützten Begriffen des Betreibers oder der hier dargestellten Firmen ist ohne vorherige Zustimmung durch den Betreiber ebenfalls nicht gestattet. Dies gilt nicht für die Verwendung zu journalistischen Zwecken der gegebenenfalls unter einer Rubrik Presse veröffentlichten Inhalte.

4. Datenschutz
Bitte lesen Sie hierzu gesondert unsere Datenschutzerklärung.

Top